HUMAN TECAR MAT
Wiederherstellung und Verbesserung von Gleichgewicht, Koordination, Belastbarkeit und Fitness mit der außerordentlichen natürlichen Übungen von Barfuß oder Gehen im Sand, auf einem Stück Gras, auf Felsen oder Steinen oder in jedem anderen natürlichen Gelände. Die propriozeptiven Matten kommen in Sets, die die Mechanorezeptoren der Füße stimulieren und so den ganzen Körper fit halten.

Mat

Was ist es?

Human Tecar Mats sind in Sets aus propriozeptiven Oberflächen verschiedener Größen erhältlich, die sich auch auf engstem Raum leicht platzieren lassen und aus einer Vielzahl von Materialien bestehen: Polyethylen (EPE), Polyurethan (EPU), viskoelastische Materialien, Memory-Schaum und speziell entwickelte Materialien für diese Art von Technologie.
Sie erzeugen unterschiedliche Instabilitätsniveaus, simulieren verschiedene Bedingungen des natürlichen Geländes und zwingen den Körper dazu, sich während der propriozeptiven Übung ständig neu zu justieren, das Gleichgewicht wiederherzustellen und schließlich Tonus und Kraft wieder zu erlangen.

Wie funktioniert es?
Barfuß auf verschiedenen Arten von propriozeptiven Oberflächen zu trainieren, die Human Tecar Mats bilden, stimuliert die Aktivität von Nervenrezeptoren (Propriozeptoren), die in Skelettmuskeln, Sehnen und Gelenken zu finden sind, die bestimmen, wie man die Position des Körpers im Raum wahrnimmt. Die unterschiedlichen Grade an Instabilität und Schwierigkeit der Matten bieten ein ideales Training zur Kontrolle der Bewegung und zur Verbesserung der propriozeptiven Fähigkeit, Balance, Beweglichkeit und Kraft.

Wie ist es nützlich?

Die Human Tecar Mats sind speziell darauf ausgelegt, das Training, die Rehabilitation und die Regeneration der Muskulatur und der Bänder dank der propriozeptiven Stimulation der nackten Füße zu erleichtern, ohne die Gelenke zu belasten, dank der fortschrittlichen Materialien.

Materialien, die Human Tecar Mats ermöglichen:

»Stimuliert Mechanorezeptoren auf den Fußsohlen;
»Vermeidet mechanische Belastungen und Überlastung inosteoarticularterms;
»Ermöglicht eine höhere Energieverbrauch (ca. 25% mehr im Vergleich zu einer starren Oberfläche).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok